Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

[Worpswede] „Fremd & kein Zuhause…“ – Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrungen im pädagogischen Alltag

Oktober 26 - Oktober 27

€225 - €240
Print Friendly, PDF & Email

Mädchen und Jungen, die als sogenannte „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ (UMF) oder zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern eine oftmals wochen- oder monatelange Flucht aus ihrem Herkunftsland überleben und bewältigen mussten, benötigen von professionellen Bezugspersonen besondere Schutz- und Hilfeangebote.
 
Besondere Herausforderungen für die pädagogische Arbeit ergeben sich dabei aus drei Schwerpunkten:
– Wie kann Entwicklung & Lernen unter traumatisierenden Vorbedingungen gelingen?
– Was muss in einem interkulturellen Verständnis berücksichtigt werden?
– Wie können Hilfen zur Überwindung der Sprachbarriere aussehen?
 
Inhalte:
– psychotraumatologisches Grundwissen für PädagogInnen unter Berücksichtigung der Themen "Flucht & Vertreibung"
– praxisorientierte, interkulturelle Ansätze in pädagogischen Arbeitsfeldern
– Anregungen zu unterstützenden kommunikativen Methoden
– Selbstfürsorge und -reflexion für pädagogische Fachkräfte

Veranstaltungsort

:::::::tra::i::n
Findorffstr. 3
Worpswede,Niedersachsen27726Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04792-6231286
Webseite:
www,tra-i-n.de