Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

[Hannover] Qualifizierung „Traumapädagogik/-fachberatung“ 2017/19 (nach DeGPT/BAG Traumapädagogik)

September 7 - September 8

3680,00€

Nicht nur die Kinder mit Fluchterfahrung, sondern auch andere Kinder und Jugendliche, deren bisheriger Lebensweg von zerstörerischen, existenzbedrohenden Umständen geprägt ist, kommen zu uns in Kitas, Schulen, Horte oder in Einrichtungen und Maßnahmen der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe. Diese Mädchen und Jungen haben Strategien zur bisherigen Lebensbewältigung entwickelt, die von
fachlicher Seite besondere Begegnungen im Sinne einer „Pädagogik des sicheren Ortes“ erfordern. Wer als Fachkraft mit ihnen arbeitet, braucht daher Kenntnisse der Traumatologie und Handwerkszeug zum pädagogischen Umgang mit den Betroffenen.

Diese Weiterbildung orientiert sich am BAG-TP/DeGPTCurriculum und bietet interessierten Fachkräften neben fundiertem theoretischem und methodischem Wissen eine intensive Auseinandersetzung mit der eigenen professionellen Rolle, Praxisaustausch und Supervision.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen das Fachverbandszertifikat der DeGPT/BAG Traumapädagogik

Zeitraum: 07.09.2017 bis 24.05.2019

Weitere ausführliche Infos finden Sie hier

Beginn:
September 7
Ende:
September 8
Eintritt:
3680,00€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.erfolgreich-weiterbilden.de/veranstaltungsdetails.html?tx_dscverdi%5Bvid%5D=21013

Veranstaltungsort

Bildungswerk ver.di
Goseriede 10
Hannover, Niedersachsen 30159 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0511 - 12 400 508
Webseite:
http://www.erfolgreich-weiterbilden.de/veranstaltungsdetails.html?tx_dscverdi%5Bvid%5D=21013